Eisstockschiessen “by night“

Reger Betrieb auf der „Glice“ in Beatenberg. Ein paar Schüler des IB liessen die alte Sportart Eisstockschiessen neu aufleben.

Ob mit roher Kraft, dem nötigen Feingefühl, stets aber mit lautem Geschrei und unter grossen Jubel, wurden die Eisstöcke zum Ziel geschossen. Gewonnen hat die Mannschaft, deren Eisstock am nächsten beim Puck liegen blieb. Bei einem warmen Punch und mit den gewonnenen Tafeln Schokolade liessen die Jugendlichen den Abend ausklingen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.