Wo liegt Ulaanbataar?

In der Unit Geographie lernten die Lernenden, dass es um weit mehr geht, als nur alle Hauptstädte unserer Erde zu kennen.

Die Systeme der Meeresströmungen, eisige Winde in der Antarktis und die Frage, wieso unsere Erde nicht der Mittelpunkt unseres Sonnensystems ist. Diesen Themen gingen Lernenden einen ganzen Nachmittag am vergangenen Dienstag nach. Vom eifrigen Bauen des eigenes Solarsystems bis zur Begegnung mit Schnee und Eis und Experimenten zur Erforschung von Wasserbewegung. Es wurde dabei mit viel Interesse und Elan in den einzelnen Themengebieten gearbeitet. Galileo, Kepler und Newton hätten sich wohl gefreut, wenn sie den motivierten “Juniorwissenschaftlern” zugeschaut hätten.